Heilpraktikerin Brigitte Schiele

 

 

 

Im April 1995 erhielt ich, nach einer dreieinhalbjährigen 

Vollzeitausbildung, die Zulassung zum Heilpraktiker

  

Nachdem ich mir in meiner Assistenzzeit in München praktische

Erfahrungen angeeignet hatte, machte ich mich selbständig.

 

Seitdem besuche ich ständig Weiterbildungen, um mein 

Behandlungsspektrum zu erweitern.

 

 

 

 

 

Heilpraktikerin zu sein, bedeutet für mich, gemeinsam mit dem Patient ein Stück seines Lebens zu gehen, damit er mehr Gesundheit, Gelassenheit, Harmonie und Freude in seinem Herzen spüren kann.

 

Auf mein Spezialgebiet Allergiebehandlung, hat mich mein jüngster Sohn mit seiner massiven,

damals therapieresisten Neurodermitis gebracht.

Dank ihm habe ich sehr viele Therapien ausprobiert. Durch das daraus gesammelte Wissen entwickelten sich meine eigenen Behandlungsmethoden.

Schon viele Patienten durften dadurch ihre Gesundheit wiedererlangen.

 

 

 

Meine Schwerpunkte liegen in der Allergiebehandlung, sowie das

Aufspüren und Behandeln von seelischen und körperlichen 

Blockaden, damit Heilung geschehen darf.

Ausbildungen